Wandern

Das zVilla zVeekend 2012

Rahel und Sam haben ein WG-Wochenende vom 08.-10. Juni 2012 organisiert. Bis zum Schluss wussten alle anderen zVillaner nicht, wohin es geht und was wir machen werden. Wenn ich ehrlich bin hatte ich etwas Mühe damit nicht zu wissen um was es geht.

Wir wussten lediglich dass wir folgende Dinge einpacken mussten:

  1. Taschenlampe
  2. Schlafsack
  3. Gutes Schuhwerk
  4. Badehose
Schlussendlich war dann alles doch nur halb so wild wie angenommen. Wir haben mexikanisch gegessen, im Stroh geschlafen, den Napf bestiegen und einen Nacht-Geocache gesucht und gefunden. Am Sonntag waren wir noch auf der “Lueg” und haben eine Runde Kubb gespielt. Alles in allem ein wunderbares Wochenende mit tollen Menschen.
 
Merci Rahel und Sam für euren Einsatz und die gnadenlose Verschwiegenheit.
 
Anbei ein paar Bilder die ich während dem Wochenende geschossen habe.
 



PS: Es wird noch ein Video kommen, da bin ich aber noch unschlüssig mit der musikalischen Untermalung.